Startseite> Glauben> CVJM 175: The Soul in the Machine

The Soul in the Machine

30.07.2019 | 21:45 Uhr

Siegener Open Air Kino

Brunnenwiese, Oberes Schloss Siegen

Die Geschichte des CVJM als Film

„Wir sind mehr als Körper, die einer Maschine zugeführt werden. Wir sind für mehr als nur Arbeit gemacht. Wir haben eine Seele, wir haben Geist und irgendwo in dieser toten Stadt muss ein Platz für diese Dinge sein.“

 

Die Geschichte der Gründung des CVJM (Christlicher Verein Junger Menschen, englisch: YMCA) durch Sir George Williams wird im Theaterstück der Saltmine Theatre Company zu neuem Leben erweckt. Das Stück folgt dem Leben des jungen George Williams, der seine Familie in Dulverton, Somerset, verlässt, um eine Karriere in der Textilbranche zu beginnen.

London, 1844: Zentrum der Industrialisierung, Schmelztiegel einer neuen Zeit. Die Dachrinnen laufen voll mit Abwässern und Blut, der Himmel wird mit dem Rauch von hundert Fabriken und Gießereien verstopft, aber über dem Rauch leuchten die Sterne immer noch. George Williams ist ein Country Boy, der in die Stadt kommt, um seinen Platz in der Welt zu finden und sich einen Namen zu machen. Erschrocken über die Bedingungen, die das Leben der Arbeiter zermalmt, kämpft George darum, das Licht Gottes zu verbreiten und einen Ort zu schaffen, an dem die Seele genährt werden kann.

Mit der Hilfe von zwölf Freunden gründet George Williams den ersten YMCA.

 

Der Film „The Soul in the Machine“ erzählt die Lebensgeschichte George Williams und die Gründung des ersten CVJM in London. „The Soul in the Machine“ entstand anlässlich des 175. Geburtstags des CVJM, der 2019 gefeiert wird. Den CVJM gibt es weltweit in 120 Ländern.

the soul in the machine

Parken in der Nähe des Schlossparks:


auf dem Parkplatz Hasengarten (abends kostenlos) und im Parkhaus Rathaus/Markt (Hinterstraße). Mo - Sa ab 17.30 Uhr und sonntags für max. 1,50 EUR, beide durchgehend geöffnet!

 

Bei schlechtem Wetter findet die Vorführung im Kulturhaus LŸZ statt.

St.-Johann-Str. 18, 57074 Siegen

Trailer zum Film

Der Film wird im englischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt.

the soul in the machine

Werbematerial zum Film

Plakat "The Soul in the Machine" (Rechtsklick > Bild speichern...)
Plakat "The Soul in the Machine" (Rechtsklick > Bild speichern...)