JUGEND BRAUCHT HOFFNUNG! der Förderverein

 

Als CVJM treten wir für junge Menschen und ihre Bedürfnisse ein. Wir schaffen Freiräume und ermöglichen Erfahrungen, die junge Menschen prägen und stark machen für´s Leben. Das tun wir freiwillig und ehrenamtlich – aus Überzeugung und Leidenschaft. Wir geben damit von der Hoffnung und Zuversicht weiter, die wir selbst im Glauben an Jesus Christus gefunden haben.

 

Werden Sie Mitglied im Förderverein Jugend braucht Hoffnung und unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag die Arbeit im CVJM-Kreisverband Siegerland. Der Förderverein Jugend braucht Hoffnung gewährleistet eine verlässliche finanzielle Planung für die umfangreiche Arbeit des CVJM-Kreisverband Siegerland. Die Mitgliedschaft im Förderverein Jugend braucht Hoffnung steht allen offen. Insbesondere Freunde und Förderer des CVJM, die keinem CVJM-Ortsverein angehören können so ihre Verbundenheit mit dem CVJM zeigen.

 

Der Mitgliedsbeitrag:

  • für Einzelpersonen mindestens 5 Euro pro Monat,
  • für Firmen und Institutionen 10 Euro pro Monat,
  • für Jugendliche unter 18 Jahren mindestens 2 Euro pro Monat.

 Gerne können Sie dem Förderverein Jugend braucht Hoffnung auch einmalige oder mehrmalige Spenden zukommen lassen.

 

In 58 CVJM-Ortsvereinen im Siegerland gestalten mehr als 4.000 Mitglieder CVJM-Arbeit: Gutes für Körper, Geist und Seele. Sie erreichen damit noch einmal so viele Menschen mit wöchentlichen Programmen, Musik und Sport, Freizeiten und weiteren Angeboten. Der CVJM-Kreisverband Siegerland unterstützt die CVJM-Ortsvereine durch Veranstaltungen und Schulungen in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen, durch Begegnungen, Beratung und Austauschmit den ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden. Herausragende Arbeitsfelder im CVJM-Kreisverband Siegerland sind: pack´s – CVJM aktiv für Ausbildung, KonfiCastle, „meisterhaft leben“ – das Freiwillig Soziale Jahr in der CVJM Jugendbildungsstätte sowie die CVJM Wohnwerkstatt. Außerdem unterhält der CVJM-Kreisverband Siegerland die CVJM Jugendbildungsstätte, das Theodor-Noa-Haus und die CVJM Wohnwerkstatt in Wilnsdorf-Wilgersdorf als Orte der Jugendarbeit.

 

Anschrift: 

Förderverein "Jugend braucht Hoffnung"

Neue Hoffnung 3

57234 Wilnsdorf

tel 02739 . 895316

fax 02739 . 895331

mail info@cvjm-siegerland.de

www.cvjm-siegerland.de

 

Vorsitzender des Fördervereins Jugend braucht Hoffnung des CVJM Kreisverband Siegerland e.V.

Dietmar Lehmann

 

Bankverbindungen

Sparkasse Siegen IBAN DE67 460500001 0001 247964 BIC WELADED1SIE

Volksbank Siegerland IBAN DE 85 46060040 0631036800 BIC GENODEM1SNS

 

Der Förderverein Jugend braucht Hoffnung ist wegen Förderung gemeinnütziger Zwecke –Förderung der Jugendhilfe sowie  Förderung der Religion – nach dem Freistellungbescheid des Finanzamts Siegen, St.-Nr. 342/5939/1562  als gemeinnütziger Verein anerkannt. Für ihre Spende/ Mitgliedsbeitrag erhalten Sie Anfang des Folgejahres eine Zuwendungsbestätigung. Sollten Sie früher eine Zuwendungsbescheinigung wünschen wenden Sie sich gerne an das Kreisverbandsbüro.