Projekte im Kreisverband: CVJM gestalten

CVJM lebt durch die Menschen, die ihn gestalten. Wir möchten Menschen die Möglichkeit geben, in klar abgegrenzten Projekten Akzente im CVJM-Kreisverband Siegerland zu setzen. Von Jesus Christus zu erzählen, seine Nachfolgerinnen und Nachfolger zu verbinden, das Reich unseres Meisters auszubreiten, das kann in vielfältiger Weise geschehen. Mit Projekten im CVJM-Kreisverband werden kreative und innovative Wege, die Pariser Basis umzusetzen unterstützt.

 

1.Das Projektteam

… besteht aus mindestens zwei ehren -  und einer / einem hauptamtlichen Mitarbeiter/ in.

 

2. Der Projektantrag

… wird an den Gesamtvorstand im CVJM-Kreisverband Siegerland gestellt. Dieser berät in seiner nächsten Sitzung darüber. Dazu ist das Projektteam in die Sitzung eingeladen.

 

3. Die Wirkung des Projekts

… zeigt sich in den Menschen, die davon erzählen. Gerne auch innerhalb der Öffentlichkeitsarbeit in der triangel, auf der Homepage und an anderer Stelle.

 

4. Ergebnissicherung

… Die Ergebnisse des Projekts, Gelingen und Schwierigkeiten werden in einem Bericht (gerne mit Bildern) dokumentiert. Der Bericht wird dem Gesamtvorstand des CVJM-Kreisverband Siegerland mindestens vier Wochen nach dem Abschluss des Projekts zur Verfügung gestellt. Eine persönliche Vorstellung des Projekts und der Ergebnisse im Gesamtvorstand wird begrüßt.

 

Bei Fragen wende Dich gerne an:

 

Martin Ditthardt 

Tel.: 02739 . 89 53-15

E-Mail: M.Ditthardt@CVJM-Siegerland.de